Neue Bewohner für viele neue Bewohner...

Die beiden Schafböcke Findus (Coburger Fuchsschaf) und Magnus (Graue gehörnte Heidschnucke) sind im Herbst 2018 zu uns gezogen und sorgen hoffentlich für jede Menge Nachwuchs und eine gute Lammzeit 2019.

Neues Hausgeflügel auf Süderoog!

Wir freuen uns sehr, dass nun wieder gefiederte Freunde bei uns eingezogen sind. Nach der Schreckensdiagnose Vogelgrippe (H5N6) und der anschließenden Keulung des gesamten Arche-Hof-Hausgeflügels, fangen wir nun wieder von vorne an. Zunächst haben wir einige Legehennen für die Eierversorgung gekauft. Es folgten neue Pommerngänse, Pommernenten und eine Nachzucht an Ramelsloher Hühnern (gelber Farbschlag). Vielen Dank an alle Unterstützer, die diesen Neustart möglich gemacht haben! Die aufbauenden Worte und die finanzielle Hilfe bedeuten uns wirklich sehr viel. DANKESCHÖN!

 

Wir suchen helfende Hände für 2019

Wir suchen laufend Praktikanten, die Lust haben gegen Kost und Logis bei uns tatkräftig mit anzupacken. Mindestdauer 3 Wochen, gerne länger!

Du solltest zwischen 18 und 70 Jahren, körperlich fit und belastbar sein. Sorgfältiges und selbständiges Arbeiten, handwerkliches Geschick und Interesse an Arbeiten im Haushalt und Garten sind Grundvoraussetzungen. Da sich Bad und Küche geteilt werden, nehmen wir maximal zwei Personen (keine Kinder und Hunde!) gleichzeitig auf. Es handelt sich nicht um einen Urlaub, sondern um zum Teil harte Arbeit. Das Praktikum ist daher nicht geeignet, wenn Du dies in deiner Freizeit neben einem anstrengenden Job machen möchtest. Wenn du Urlaub und Entspannung auf einer Hallig suchst, wende dich bitte an Vermietungen auf einer anderen Hallig, wie z.B. Nordstrandischmoor.

Wir bitten nur um ernstgemeinte und verbindliche Anfragen! Sende eine Email mit Wunschzeitraum, Motivation und Fähigkeiten an neleundholger@halligsuederoog.de 

Da wir sehr viele Anfragen bekommen, habe bitte Verständnis, wenn wir nicht gleich antworten. Praktikanten werden nach Aufenthaltsdauer und Fähigkeiten ausgewählt. Ein Schülerpraktikum bieten wir generell nicht an, da wir kein Ausbildungsbetrieb sind und kein spezifisches Berufsbild darstellen können!

 

Bienenprojekt auf Süderoog

Auf unserer Arche-Hallig Süderoog haben auch Bienen ein neues Zuhause gefunden. Wir halten hier die Dunkle Biene apis mellifera mellifera lehzeni , die einzig heimische Honigbiene. Sie ist in ihrem Bestand extrem gefährdet und galt bereits als ausgestorben. In einem norwegischen Schutzgebiet wird sie in ihrem Ökotypus rein erhalten. Von dort stammen auch unsere Bienenvölker. Wir freuen uns, dass unser Projekt vom Ökoverein Pellworm gefördert wird. www.oeko-verein-pellworm.de