Wir suchen aktuell Praktikanten für Juni/Juli!

Wir suchen  aktuell Praktikanten  für Juni und Juli, die Lust haben gegen Kost und Logis bei uns tatkräftig anzupacken. Mindestdauer 2 Wochen, gerne länger!

Du solltest zwischen 18 und 70 Jahren, körperlich fit und belastbar sein. Sorgfältiges und selbständiges Arbeiten, handwerkliches Geschick und Interesse an Arbeiten im Haushalt und Garten sind Grundvoraussetzungen. Schreib uns gerne eine Email mit deinem Wunschzeitraum und deiner Motivation an neleundholger@halligsuederoog. de

Spendenkonto zur Fortsetzung des Arche-Hofs

Nun haben wir den ersten Schock verdaut und wollen in die Zukunft sehen. Ohne Geflügel auf Süderoog soll es nicht bleiben, aber dafür müssen wir nicht nur neue Tiere nach der Sperrfrist anschaffen, sondern auch Ställe neu- und umbauen. Einige Neuanschaffungen und Modernisierungen stehen auf dem Plan - auch bei unseren Schafen und Bienen. Bisher haben wir uns immer gescheut, Spenden anzunehmen. Da wir kein eingetragener Verein sind, ist es auch schwierig für uns, das entsprechend zu verbuchen. Daher freuen wir uns, dass wir das Spendenkonto der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V. nutzen dürfen. Es sollten daher auch Quittungen über die GEH möglich sein. 

 

Kontoverbindung der GEH

IBAN: DE66 5225 0030 0050 0062 53

BIC: HELADEF1ESW

GANZ WICHTIG! Betreff: "Wiederaufbau Arche-Hallig Süderoog" 

 

Spenden werden ausschließlich für unsere Tiere verwendet! Wir danken allen Helfern!

Kein Hausgeflügel mehr auf Süderoog!

Bei unserem freilaufenden Geflügel wurde das H5N6 Virus nachgewiesen. Dieser Vogelgrippevirus ist hochpathogen, also stark krankmachend und ansteckend. Dieser Befund hatte zur Folge, dass unser gesamter Hausgeflügelbestand "gekeult" wurde.

Danke an alle, die uns mit lieben Worten und Wünschen in dieser traurigen Zeit zur Seite stehen

50% Bevölkerungszuwachs auf Süderoog

Wir sind zu dritt!

Unserer Tochter Fenja ist am 10. November 2017 um 2:49 Uhr mit einem Gewicht von 3670 gr

und einer Größe von 52 cm in Flensburg geboren. 

Vielen Dank für die lieben Glückwünsche, die uns erreicht haben! Wir sind sehr gerührt über die große Anteilnahme und freuen uns, euch in der nächsten Saison zu dritt begrüßen zu dürfen :)

Bienenprojekt auf Süderoog

Auf unserer Arche-Hallig Süderoog haben auch Bienen ein neues Zuhause gefunden. Wir halten hier die Dunkle Biene apis mellifera mellifera lehzeni , die einzig heimische Honigbiene. Sie ist in ihrem Bestand extrem gefährdet und galt bereits als ausgestorben. In einen norwegischen Schutzgebiet wird sie in ihrem Ökotypus rein erhalten. Daher stammen auch unsere Bienenvölker. Wir freuen uns, dass unser Projekt vom Ökoverein Pellworm gefördert wird. www.oeko-verein-pellworm.de

1 Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus.